Archiv Reisen

Erster Tag Florenz und die Ursprünge der Renaissance mit Besuch der Brancacci-Kappelle in Santa Maria del Carmine. Stadtbesichtigung mit qualifizierter Fremdenführerin. Abends Kochkurs typisch toskanischer Gerichte und gemeinsames Abendessen.

Zauberhafte Frühlingstage in Florenz zwischen Kunstgenuss und kulinarischen Highlights, wobei Sie die Stadt "von innen" und aus privilegierter Perspektive kennenlernen. Sie wohnen exklusiv an Europas größtem, innerhalb der Stadtmauern gelegenen Privatpark. Führung durch den Eigentümer des Privatparks und Aperitif.

Valentinstag

18.02.2018

Ein romantischer Valentinstag in der Toskana, Übernachtung im komfortablen 4-Sterne-Hotel mit SPA ca 30 km von Florenz entfernt (gute Zugverbindung).

Erster Tag Transfer mit Minivan / Bus und Fahrer zu einem der renommiertesten Outlets Italiens, The Mall, mit internationalen Marken von Alberta Ferretti über Prada bis Versace, optional Spaziergang zu Schloss Sammezzano. Mittagessen in einer gemütlichen Trattoria, danach Privatführung durch eine 1000 Jahre alte Burg.